Shop alles für...
Bilder/Karten
Bücher
Buttons
CDs
Dekoration
Devotionalien
DVDs
Gutscheine
kath.net Artikel
Kerzen/Zubehör
Kosmetik
Notenhefte
NUN-Aktion
Puzzle
Schlüsselanhänger
Schmuck
T-Shirts
Warenkorb
Kasse
KontaktHome
Newsletter
Kontakt
Widerruf
Datenschutz
Impressum

Suchergebnis

Der zensierte Gott - Wie uns Gott in den Zeiten der Verdunkelung der Wahrheit abhanden kam (Uwe C. Lay)
Diese Sammlung vergessener und verdunkelter Geschichten über Gott verdeutlicht, wie es zu seiner Zensierung kam. Sie handeln etwa von einem Vater, der seine einzige Tochter opfert, oder von einer Stadt, die Gottes Zorn durch ein Fasten abwendet. Der Hohepriester Kaiphas dagegen bewährt sich verantwortungsethisch, indem er einen Unschuldigen töten lässt.

Das Dunkle in diesen Geschichten ist gerade das Wahre. Doch wie wurde aus dem heiligen Gott, der Opfer wollte und will, ein »Friede-Freude-Eierkuchen-Gott«? Und wie hängt dieser Wandel mit den Reformplänen von »Wir sind Kirche«, mit »mehr Demokratie«, »mehr Frauen« und »mehr Sex« zusammen? Der Autor verteidigt den Sinn des Zölibates ebenso, wie er die Genderideologie kritisiert. Dadurch erlangt der Leser mitunter unerfreuliche, aber wahre Einsichten in Gott und die Welt.
mehr in Bücher » Glaube
€ 15.30

Alle Preise verstehen sich in Euro inkl. MWSt. und zzgl. Versandkosten.

© 2008-2019 dip3 GmbH