Shop alles für...
Bilder/Karten
Bücher
Buttons
CDs
Dekoration
Devotionalien
DVDs
Gutscheine
jesuis Aktion
kath.net Artikel
Kerzen/Zubehör
Kosmetik
Notenhefte
NUN-Aktion
Puzzle
Schlüsselanhänger
Schmuck
T-Shirts
Warenkorb
Kasse
KontaktHome
Newsletter
Kontakt
Widerruf
Datenschutz
Impressum

Suchergebnis

Gottes Bundestreue - Ein Vater, der seine Versprechen hält (Scott Hahn)
«Unser himmlischer Vater sehnt sich danach, jeden Einzelnen von uns von seiner brennenden Liebe zu überzeugen, von dieser Barmherzigkeit, die uns dazu beruft und befähigt, an seinem eigenen göttlichen Leben Anteil zu haben - an diesem glühenden Strom der Liebe.
Die Bibel hat die Höhepunkte eines göttlichen Dramas festgehalten und zwar nicht als trockene Geschichtsstunde, sondern sie ist vielmehr eine leidenschaftliche Liebesgeschichte. Die erstaunliche Geschichte Gottes, der kam, um das Verlorene zu suchen und zu retten - unter unermesslichen eigenen Opfern.
Gott inspirierte die biblischen Schriftsteller, die Prophetien, Gleichnisse und poetische Dichtungen mitteilten, welche in modernen Geschichtsbüchern so nicht vorkommen. Das macht die Bibel nicht weniger historisch, nur anders - ganz anders.»
Scott Hahn schafft uns einen neuen Zugang zum Alten Bund. Man erkennt plötzlich: Diese Menschen waren ja wie wir heute. Sie hatten die gleichen Probleme, die gleichen Fehler, Schwächen und Vorlieben. Sie strauchelten und erhoben sich wieder wie wir. Sie litten unter den gleichen Konflikten wie sie auch heute die Welt erschüttern. Gerade der Vergleich im Hinblick auf die heutigen Ereignisse in Palästina und Israel mit Gottes Volk aus dem Alten Bund ist hochinteressant.
Gott, unser Vater, hat seinem Volk Treue versprochen. Nie wird er sein Volk im Stich lassen. Diese Botschaft kristallisiert sich deutlich heraus. Das heißt jedoch nicht, dass Gottes Volk Fehler machen kann wann und wie immer es will. O nein, der Vater lässt sie die Konsequenzen ihres halsstarrigen und trotzigen Verhaltens sehr wohl spüren. Aber er verzeiht auch immer wieder - und er hat eine unendliche Geduld mit uns Menschen. Sein Erbarmen trägt uns über alles hinweg.
mehr in Bücher » Theologie
€ 13.20
Unser Weg nach Rom (Scott Hahn, Kimberly Hahn)
Scott Hahn, ein protestantischer amerikanischer Theologe, und seine Frau Kimberly beschreiben in diesem Buch ihr jahrelanges Ringen um den katholischen Glauben bis zur Konversion. Schritt für Schritt tasteten sie sich in der Bibel vor und fanden in unzähligen Schriftstellen die Lehre der katholischen Kirche vollumfänglich bestätigt. Auch durch viele Glaubensgespräche stießen sie auf neue Argumente für die katholische Lehre. Sie schrieben im Vorwort der amerikanischen Ausgabe:
«Als wir anfingen, Rome Sweet Home - so der amerikanische Titel - zu schreiben, hatten wir keine Ahnung, wie sehr dieses Buch viele Leser bewegen würde. Zum einen waren wir erstaunt über die Anzahl: Über 120'000 Exemplare wurden von der englischen Ausgabe verkauft und das Buch wurde übersetzt ins Französische, Chinesische, Tschechische, Polnische, Spanische, Italienische und Deutsche. Zum anderen sind wir überrascht, dass unsere Konversion einen so tiefen Eindruck auf unterschiedliche Gruppen von Lesern macht.
Da sind einmal die vielen katholischen Leser, die uns ihre Freude darüber zum Ausdruck bringen, dass sie gleichsam durch die Brille von Neulingen die Wahrheit und Schönheit der Kirche als weltweiter Familie Gottes wiederentdecken dürfen. Dann haben uns viele Nicht-Katholiken - Protestanten, Orthodoxe, Fundamentalisten, Charismatiker - geschrieben, dass unser Buch ihnen geholfen habe, ihre falschen Auffassungen und Missverständnisse über das Katholische zu korrigieren. Weiter wurden wir von vielen Ex-Katholiken angerufen, die uns sagten, dass sie ihre Entscheidung, die Kirche zu verlassen, noch einmal überdenken wollten. Wir haben viele hundert Briefe von Männern und Frauen aus der ganzen Welt erhalten, die uns schreiben, wie sie selbst oder Verwandte und Bekannte sich entschlossen haben, wieder «nach Hause zu kommen». Wir können nur sagen: Deo gratias - Gott sei Dank!»
mehr in Bücher » Zeugnis
€ 14.20
Antwort auf den neuen Atheismus - Gegen Richard Dawkins (Scott Hahn, Benjamin Wiker)
"Antwort auf den neuen Atheismus" ist eine hervorragende Auseinandersetzung mit dem "Gotteswahn" von Richard Dawkins. Systematisch und klar analysieren und enthüllen die beiden Bestsellerautoren Scott Hahn und Benjamin Wiker die fundamentalen Irrtümer, die sich hinter Dawkins' Versuch, das Heilige zu verteufeln, verbergen.
Dawkins benutzt in seiner Kampfschrift "Der Gotteswahn" Zerrbilder und gehässige Angriffe auf die Religion. Die beiden Autoren lassen sich nicht auf dieses Niveau ein, sondern antworten mit Vernunft, die Dawkins offensichtlich gering schätzt.
mehr in Bücher » Theologie
€ 16.40
Gewöhnliche Alltag - außergewöhnliche Gnade - Mein geistlicher Weg ins Opus Dei (Scott Hahn)
Kann man wirklich Gott im Alltag begegnen? Lässt sich die Arbeit in Gebet verwandeln? Ist das nicht alles illusorisch, gar überspannt? Scott Hahn ist da anderer Meinung und sagt warum.
mehr in Bücher » Gemeinschaften
€ 18.40

Alle Preise verstehen sich in Euro inkl. MWSt. und zzgl. Versandkosten.

© 2008-2019 dip3 GmbH