Shop alles für...
Bilder/Karten
Bücher
Buttons
CDs
Dekoration
Devotionalien
DVDs
Gutscheine
jesuis Aktion
kath.net Artikel
Kerzen/Zubehör
Kosmetik
Notenhefte
NUN-Aktion
Puzzle
Schlüsselanhänger
Schmuck
T-Shirts
Warenkorb
Kasse
KontaktHome
Newsletter
Kontakt
Widerruf
Datenschutz
Impressum

Suchergebnis

Jesus in seinen Grabtüchern (Paul Badde)
Vom Tod Jesu am Kreuz und dem Wunder seiner Auferstehung erzählen nicht nur die vier Evangelien, sondern auch zwei Bilddokumente, die seit dem 9. April des Jahres 30 nahezu unversehrt auf uns gekommen sind. Es sind zwei Grabtücher. Ein Leinentuch in Turin und ein Schleier aus Muschelseide in Manoppello. In dem Leinentuch liegt Jesus als Toter vor uns, nackt und gemartert. In der Muschelseide blickt er uns als Lebender in die Augen, völlig geheilt. Die Bilder sind ohne Farbe. Unerklärlich. Doch beide Tücher bestätigen den Glauben der Christen wie kein anderer Text.
mehr in Bücher » Dokumentation
€ 1.10
Von Angesicht zu Angesicht - Das Antlitz Gottes in Manoppello (Paul Badde)
Der Schleier von Manoppello hat im Grab Christi "auf dem Haupt Jesu gelegen". Er hat den ersten Atemzug des Auferstandenen aufgenommen. Zu dieser Annahme gibt es keine vernünftige Alternative. Der Schöpferatem Gottes ruht in dem Gewebe. Nur dies vermag die Geheimnisse des Bildes zu erklären. Sie vermehren sich mit jeder Begegnung. Das Heilige Gesicht ist unergründlich. Das macht dieses neue Buch zur wahren Ikone notwendig, zu dem der Heidelberger Theologe Klaus Berger schreibt:
"Ich habe das Buch soeben ganz, sofort und ohne aufzustehen gelesen und finde, dass es wahr ist. Es hat mir das Herz bewegt."
"Hier in Manoppello begegnen wir dem Antlitz Gottes von Angesicht zu Angesicht. Und wenn wir uns von ihm anschauen lassen, reinigt und heilt uns sein Blick. Gott sei gebenedeit."
Robert Kardinal Sarah am 17.07.2017 bei seinem Besuch in Manoppello
mehr in Bücher » Gnadenorte
€ 5.00
Ohne Filter - naturrein (Bernie Conrads, Paul Badde)
Bernie Conrads ist eine Legende. Nach Jerusalem ist er vor vielen Jahren als Sohn aufgebrochen, hinter seinem Vater her, als er selber gerade Vater wurde. Damals verging kein Tag, an dem man Bernie und seine "Autobahnband" nicht im Radio hörte. Er war ein Star. Die Band war Kult. Und nun ist er plötzlich zurück mit diesem langen Liebeslied an seinen Vater. Es ist der Brief einer Flaschenpost aus einer fast schon verlorenen Zeit, die uns zusammen mit Adressaten erreicht, von denen viele noch gar nicht geboren sind. Denn dieser Brief lässt sich im Sitzen, Stehen oder Gehen lesen und verschlingen, oder im Liegen, als Medizin gegen jede Traurigkeit und immer wieder zum Weinen schön.
mehr in Bücher » Biografie
€ 9.20
Jossel Rakovers Wendung zu Gott - Jidd./Dt. (Paul Badde, Zvi Kolitz, Tomi Ungerer)
Das fiktive Testament eines Warschauer Juden, aufgeschrieben in der Stunde seines Todes, versteckt in einer leeren Flasche, gefunden in den Trümmern des Warschauer Ghettos. Dieser Text, der seit seinem Erscheinen immer wieder die Herzen der Menschen berührte, wurde von Paul Badde aus dem Jiddischen übertragen und liegt in einer zweisprachigen Ausgabe vor. Tomi Ungerer hat sich von Zvi Kolitz' Geschichte zu intensiven, eindrucksvollen Bildern inspirieren lassen.
mehr in Bücher » Verschiedenes
€ 10.20
Das Göttliche Gesicht - im Muschelseidentuch von Manoppello (Paul Badde)
2006 galt dieses Buch noch als "Krimi". In den wenigen Jahren danach ist es ein Klassiker geworden: ein abenteuerlicher Pilger- und Reiseführer, der Menschen aus aller Welt zu dem versteckten Manoppello in die italienischen Abruzzen führt, wo sie staunend vor einem schimmernden Schleier verharren, den Badde hier für sie entdeckt hat. Die VERA IKON Christi! Lange Zeit lockte das einzigartige Lichtbild Millionen nach Rom, bevor es dort im Jahr 1527 verschollen ging. Damit nicht genug. Von Rom aus nimmt Badde die Leser wie ein Detektiv noch weiter mit nach Jerusalem, zum Ursprung dieses Kronjuwels der Christenheit: in die Morgendämmerung des allerersten Sonntags, am 7. April des Jahres 30. Mit dem Bordbuch der sensationellen Wiederentdeckung ist das "wahre Bild" in die Geschichte zurückgekehrt. Seitdem bewegt dieses Buch unzählige Herzen und Füße, wie all jene Leser beweisen, die sich in einem immer stärkeren Pilgerstrom nach Manoppello aufmachen. In dieser Neu-Ausgabe wurde der Klassiker um sechs Kapitel erweitert, in denen auch die spannende Entwicklung kurz skizziert wird, die das Buch selbst auslöste und zur Folge hatte.
mehr in Bücher » Dokumentation
€ 13.20
Raphaël - Die Wiederkehr eines Erzengels (Paul Badde)
Als kleiner Junge brachte der Halbjude Walther den für den Transport ins KZ zusammengepferchten Juden Laubfrösche zur Aufmunterung. Durch seine arische Mutter geschützt, half er während der Kriegsjahre Verfolgten. Im zertrümmerten München stahl er aus Protest gegen die Gleichgültigkeit der Menschen, und seine Tür stand allen Obdachlosen offen. Schließlich konvertierte er zum Christentum, sein Taufname wurde Raphaël. 50 Jahre nach seinem Tod versucht Paul Badde diesen radikalen Menschen greifbar zu machen. Durch die Berichte der Freunde und Weggefährten setzt er die Facetten von Raphaëls kompromissloser Menschenliebe zusammen. Dabei wird klar: Die Wahrheit ist nie ganz zu fassen. Es gibt tatsächlich Engel. Sie sind nur ganz anders, als wir sie uns vorstellen.

mehr in Bücher » Engel
€ 15.50
Jerusalem - Hauptstadt der Welt in Tagen des Zorns (Paul Badde)
Paul Badde war ab dem 1. Januar 2000 Korrespondent der Tageszeitung DIE WELT in Jerusalem. Es waren dramatische Tage und Wochen, in denen Terror und Krieg den Nahen Osten bedrohten. Dieses Buch enthält die besten 60 Reportagen, die Badde damals in der WELT veröffentlichte. Sie sind zeitlose Dokumente aus der 'Hauptstadt der Welt', die seit über 3000 Jahren durchgehend bewohnt ist. Keine Stadt hat mehr Geschichte. Durch all die Jahrhunderte sind Ströme von Blut in und für Jerusalem geflossen.
Wer diese Texte des Reporters Paul Badde liest versteht besser, warum Jerusalem auch in Zukunft ein Brennpunkt der Weltgeschichte sein wird.
mehr in Bücher » Sachbuch
€ 17.50
Zwischen Himmel und Erde - Verstreute Reportagen und Essays (Paul Badde)
Verstreute Reportagen des bekannten Publizisten Paul Badde aus drei Jahrzehnten. Badde beschreibt meisterhaft Landschaften, Begebenheiten und Personen: spannend, bewegend und literarisch erstklassig.
mehr in Bücher » Roman
€ 20.60
Papst Benedikt XVI - Seine Papstjahre aus nächster Nähe (Paul Badde)
Dieses Buch ist keine Biographie Joseph Ratzingers, sondern fokussiert seine Zeit als Papst (2005-2013). Es ist vielmehr eine Art Anthologie zu den Ereignissen, zu denen der Autor während seiner Zeit als Korrespondent in Rom Papst Benedikt begleitet hat. Entstanden ist eine abwechslungsreiche Sammlung aus Reportagen, Essays, Nachrichten und Leitartikeln, die das Pontifikat von Benedikt spiegeln, teils in sehr persönlichen Eindrücken. Ein zeitgeschichtliches Dokument, das festhält, warum dieser Papst in die Geschichte eingehen wird, aber auch die Brüche seiner Amtszeit und die Angriffe, denen dieser Papst ausgesetzt war, nicht verschweigt.
mehr in Bücher » Papst
€ 22.70

Alle Preise verstehen sich in Euro inkl. MWSt. und zzgl. Versandkosten.

© 2008-2019 dip3 GmbH