Shop alles für...
Bilder/Karten
Bücher
Buttons
CDs
Dekoration
Devotionalien
DVDs
Gutscheine
kath.net Artikel
Kerzen/Zubehör
Kosmetik
Notenhefte
NUN-Aktion
Puzzle
Restbestände
Schlüsselanhänger
Schmuck
T-Shirts
Warenkorb
Kasse
KontaktHome
Newsletter
Kontakt
Widerruf
Datenschutz
Impressum

Suchergebnis

So bin ich Gott begegnet (Hellmut Laun)
Weihbischof Andreas Laun, der Sohn des Autors, schreibt: "1981 erschien die erste Auflage dieses Buches, in dem mein Vater Hellmut Laun (1912-1981) seinen ungewöhnlichen Weg zu Gott und in die katholische Kirche erzählt. Im Lauf der Jahre wurde es in viele Sprachen - Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Ungarisch, Tschechisch, Serbokroatisch, Holländisch, Norwegisch und Polnisch - übersetzt.
Dabei wollte mein Vater lange Zeit jene übernatürlichen Erlebnisse, die zur Konversion führten, nicht preisgeben. Schon in den 1970er Jahren ermutigte ihn etwa Franz Kardinal König, darüber zu schreiben, - freilich erfolglos. Schließlich übernahm ich es als sein Sohn, auf die Niederschrift seiner Erfahrungen zu drängen. Angesichts der beginnenden Krise der Kirche ließ er sich endlich von der Notwendigkeit überzeugen. Das Erscheinen des Buches durfte mein Vater freilich nicht mehr erleben. Er starb am 25. Jänner 1981, dem Fest der Bekehrung des Apostel Paulus. Diesen Bericht einer außergewöhnlichen Bekehrung haben bis heute viele tausende Menschen gelesen, immer wieder sprechen mich Menschen auf das Buch an, dankbar und begeistert."
mehr in Bücher » Zeugnis
€ 9.90
So bin ich Gott begegnet (Hellmut Laun) Download-Version
Eine Autobiographie, die es in sich hat: Ein Mann erzählt die Geschichte seiner „ungewöhnlichen Bekehrung” auf dem Hintergrund der Geschichte des letzten Jahrhunderts. Hellmut Laun wurde 1902 geboren und starb 1981. Im Vorwort gibt er den Grund für die Veröffentlichung seiner Geschichte an: „Der einzige Wunsch ist es, Menschen, die heute nach Gott suchen, zu helfen, die richtige Tür zu ihm zu entdecken; sie zu ermuntern, unermüdlich an ihr anzuklopfen.” Hellmut Laun ist Vater des Salzburger Weihbischofs Dr. Andreas Laun, der zentrale Stellen dieses Hörbuchs selbst gelesen hat und das Werk mit einem Vor- und Nachwort umrahmt.
Gesamtspieldauer: 6,5 Stunden.
Dateigröße: 470,7 MB
auch als CD erhältlich
mehr in CDs » Hörbücher
€ 13.30
So bin ich Gott begegnet (Hellmut Laun)
Eine Autobiographie, die es in sich hat: Ein Mann erzählt die Geschichte seiner „ungewöhnlichen Bekehrung” auf dem Hintergrund der Geschichte des letzten Jahrhunderts. Hellmut Laun wurde 1902 geboren und starb 1981. Im Vorwort gibt er den Grund für die Veröffentlichung seiner Geschichte an: „Der einzige Wunsch ist es, Menschen, die heute nach Gott suchen, zu helfen, die richtige Tür zu ihm zu entdecken; sie zu ermuntern, unermüdlich an ihr anzuklopfen.” Hellmut Laun ist Vater des Salzburger Weihbischofs Dr. Andreas Laun, der zentrale Stellen dieses Hörbuchs selbst gelesen hat und das Werk mit einem Vor- und Nachwort umrahmt.
6 Hörbuch-CDs mit einer Gesamtspieldauer von 6,5 Stunden.auch als preisgünstige Download-Variante erhältlich
mehr in CDs » Hörbücher
€ 19.90

Alle Preise verstehen sich in Euro inkl. MWSt. und zzgl. Versandkosten.

© 2008-2020 dip3 GmbH