Shop alles für...
Bilder/Karten
Bücher
Buttons
CDs
Dekoration
Devotionalien
DVDs
Gutscheine
kath.net Artikel
Kerzen/Zubehör
Kosmetik
Notenhefte
NUN-Aktion
Puzzle
Restbestände
Schlüsselanhänger
Schmuck
T-Shirts
Warenkorb
Kasse
KontaktHome
Newsletter
Kontakt
Widerruf
Datenschutz
Impressum

Suchergebnis

Jugendfestival Medjugorje 1.-6.8.2008, DVD 6
4. August Nachmittag
Jelena Vasilj-Valente sprach darüber, wie uns die Gottesmutter zum inneren Herzensgebet führt. Jelena hat Theologie studiert, um zu erfahren, wie Gott in ihrer Seele gewirkt hat. Sie ist verheiratet und hat vier Kinder.
Anna Maria Vecej aus Ungarn sprach zur Jugend. Sie war zu Fuß von Budapest nach Medjugorje gepilgert. Ebenso pilgerte sie nach Santiago de Compostella.
Marija Pavlovic-Lunetti, die die Monatsbotschaften der Gottesmutter empfängt, spricht über ihre täglichen Begegnungen mit der Gospa seit 27 Jahren. Sie spricht auch davon, wie uns die Gottesmutter nahe steht, wie sie uns kennt und wie sie unsere Freiheit achtet.
Bruder John-Paul Mary, Mönch der Gemeinschaft des hl. Johannes in Frankreich, der früher unter dem Namen Paddy Kelly bekannt war, spricht darüber, wie sich durch seinen Eintritt in den Orden sein Leben vom Show-Business zu einem Leben in Gebet und Kontemplation verändert hat. auch als preisgünstige Download-Variante erhältlich
mehr in DVDs » Medjugorje » 2008
€ 3.90
Jugendfestival Medjugorje 1.-6.8.2008, DVD 7
5. August Vormittag
Die Seherin Mirjana Dragicevic-Soldo spricht zur Jugend. Sie spricht davon, dass alle Kinder Gottes sind, die Gläubigen und die Ungläubigen. Die Ungläubigen sind aber jene, die die Liebe Gottes noch nicht erfahren haben, für sie müsse man besonders beten.
Bruder John Paul Mary setzt seinen Bericht als zweiten Teil fort. In Begleitung eines Bruders seiner Gemeinschaft sangen sie noch ein Lied.
mehr in DVDs » Medjugorje » 2008
€ 3.90
Kardinal Schönborn in Medjugorje, Silvester 2009, DVD 1
Einführung
Vortrag SE Kardinal Dr. C. Schönborn
Besuch im Cenacolo
mehr in DVDs » Medjugorje
€ 3.90
Kardinal Schönborn in Medjugorje, Silvester 2009, DVD 2
Vortrag Marija Pavlovic
Erscheinung Mirjana
Anbetung
Heilige Messe zu Silvester
Krippenspiel
mehr in DVDs » Medjugorje
€ 3.90
25. Jugendfestival Medjugorje, DVD vom 31.7.2014, Teil 2
- Nachtanbetung
Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Ungarisch, Polnisch, Slowakisch
Mit dem Kauf der DVD unterstützen Sie das Waisenhaus "Majcino Selo" in Medjugorje.
mehr in DVDs » Medjugorje » 2014
€ 3.90
26. Jugendfestival Medjugorje, DVD vom 31.7.2015, Teil 1
Bei der Vorstellung der Nationen nahmen Gruppen aus 66 Länder teil, weitere werden in den nächsten Tagen erwartet.
Die hl. Messe zelebrierten Provinzial Pater Miljenko Steko und Pater Lovric. Neben den beichthörenden Priestern nahmen 330 Priester in Konzelebration an der hl. Messe teil - die Stimmung ist mitreissend.
Ein international zusammengestellter Chor mit Orchester aus ca. 24 Länder begleiten mit ihren Gesängen das Festival.
Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Ungarisch, Polnisch, Slowakisch
Mit dem Kauf der DVD unterstützen Sie das Waisenhaus "Majcino Selo" in Medjugore.
mehr in DVDs » Medjugorje » 2015
€ 3.90
26. Jugendfestival Medjugorje, DVD vom 31.7.2015, Teil 2
Zur Einführung in die Anbetung des Allerheiligsten wurde das Lied Aduramuste domine gesungen. Knieend, schweigend und meditierend sangen die Anwesenden das Lied mit - hört einfach rein.
Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Ungarisch, Polnisch, Slowakisch
Mit dem Kauf der DVD unterstützen Sie das Waisenhaus "Majcino Selo" in Medjugore.
mehr in DVDs » Medjugorje » 2015
€ 3.90
26. Jugendfestival Medjugorje, DVD vom 1.8.2015, Teil 1
Morgengebet - Pater Stanko Cosic betet mit den Anwesenden "...Herr, wir suchen deinen Blick, um die Wahrheit zu erkennen..."
Katechese über Angst - nach einem kleinen Interview-Clip beleuchtet Pater Stanko das so aktuelle Thema
Calum und Mary Anne MacFarlane-Barrow berichten über ihr Haus des Gebetes "Craig Lodge" in Irland, das durch Medjugorje entstanden ist. Mary Anne ruft alle auf, die Botschaften der Muttergottes zu leben, sie betont besonders eine Stelle - '....entscheidet euch für Gott'
(Magnus MacFarlane-Barrow, Gründer von Mary's Meals ist einer der Söhne von Calum und Mary Anne)
Kate aus Irland hat ein Jahr in dieser Gemeinschaft verbracht und erzählt über ihre Erfahrung
Magnus MacFarlane-Barrow ist Begründer der humanitären Organisation Mary's Meals und erzählt über seine Arbeit in den ärmsten Länder der Welt. Derzeit erhalten mehr als 1 Mio. Kinder täglich eine Mahlzeit. Mary's Meals ist eine Frucht des Gebetes.
Christian Stelzer aus Österreich hat Mary's Meals in Medjugorje kennengelernt.
Zeljka Markic spricht über das Werk Mary's Meals in Kroatien und Bosnien-Herzegowina.
Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Ungarisch, Polnisch, Slowakisch
Mit dem Kauf der DVD unterstützen Sie das Waisenhaus "Majcino Selo" in Medjugore.
mehr in DVDs » Medjugorje » 2015
€ 3.90
26. Jugendfestival Medjugorje, DVD vom 1.8.2015, Teil 2
Vorstellung der Gemeinschaft Barmherziger Vater; die Gemeinschaft ist im Mutterdorf in Medjugorje integiert, wo Suchtkranke therapiert werden.
Seher Jakov Colo sagte den Jugendlichen, dass Medjugorje der Anfang eines neuen Lebens mit Gott und der Gottesmutter ist.
Pater Sito Coric ist Sänger und Musikant und spricht beim Festival über die Liebe Gottes
Die hl. Messe feierte der Primiziant Prica Ostojic aus der Provinz Herzegowina, Pater Stanko Cosic, Pfarrvikar in Medjugorje, hielt die Predigt
Kerzen-Meditation mit Gebet vor dem Kreuz - gestaltet von Pater Marinko, Ortspfarrer von Medjugorje
Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Ungarisch, Polnisch, Slowakisch
Mit dem Kauf der DVD unterstützen Sie das Waisenhaus "Majcino Selo" in Medjugore.
mehr in DVDs » Medjugorje » 2015
€ 3.90
26. Jugendfestival Medjugorje, DVD vom 2.8.2015, Teil 1
Seherin Marija Pavlovic-Lunetti erzählt wie alles in Medjugorje begann
Leticia Blanco Gordan aus Lima/Peru kam 1994 erstmals nach Medjugorje; ihre Gründung der Gemeinschaft von Laien: “Apostel Maria Königin des Friedens” in Peru, ist eine Frucht von Medjugorje.
Gottfried Prenner ist Bauingenieur, Theologe und Laienmissionar aus Österreich
1984 kam Hr. Prenner nach Medjugorje und seitdem geht er an der Hand Mariens
Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Ungarisch, Polnisch, Slowakisch
Mit dem Kauf der DVD unterstützen Sie das Waisenhaus "Majcino Selo" in Medjugore.
mehr in DVDs » Medjugorje » 2015
€ 3.90
26. Jugendfestival Medjugorje, DVD vom 2.8.2015, Teil 2
Die hl. Messe wird vom letztjährignen Primiziant Filip Pavlovic aus Bijakovici/Medjugorje gefeiert; die Predigt hält Don Ivan Filipovic aus der Gemeinschaft Cenacolo.
Schlusswort des Primizianten: Millionen von Jugendlichen fahren in diesen Tagen in die Sonne, wir haben uns entschlossen hier nach Medjugorje zu fahren um unsere Seele zu sonnen, und zwar vor dem Allerheiligsten. Ein Ratschlag – vergisst dies nicht wenn Ihr zuhause seid – macht es weiter.
407 Priester feierten die Messe in Konzelebration mit.
Prozession mit der Muttergottesstatue anschl. Weihe an die Muttergottes
Anbetung des Allerheiligsten
Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Ungarisch, Polnisch, Slowakisch
Mit dem Kauf der DVD unterstützen Sie das Waisenhaus "Majcino Selo" in Medjugore.
mehr in DVDs » Medjugorje » 2015
€ 3.90
26. Jugendfestival Medjugorje, DVD vom 3.8.2015, Teil 1
Pater Damir Pavic - Abhängigkeiten von Handy, Medien etc.
Georg Mayr-Melnhof aus Salzburg/Österreich hält einen Vortrag zum Thema: "Wie kommen wir aus der Gefangenschaft in die Freiheit". 1983 war er zum ersten Mal in Medjugorje. Danach gründete er eine Gebetsgruppe, die inzwischen zur größten Jugendbewegung in Österreich geworden ist: die Loretto-Jugendbewegung.
Sana Nassar aus dem Libanon kam 1986 als Teenager nach Medjugorje. Zehn Jahre später hat sie den Verein "Freunde der Königin des Friedens" gegründet, wodurch ganz Libanon und die arabische Welt von Medjugorje erfährt. Sie sprach auch über ihre Erfahrungen und über Medjugorje in Libanon.
Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Ungarisch, Polnisch, Slowakisch
Mit dem Kauf der DVD unterstützen Sie das Waisenhaus "Majcino Selo" in Medjugore.
mehr in DVDs » Medjugorje » 2015
€ 3.90
26. Jugendfestival Medjugorje, DVD vom 3.8.2015, Teil 2
Seher Ivan Dragicevic - die Muttergottes hat Ivan beauftragt für Jugendliche und Priester zu beten
Giorgo und Marta Scarpioni aus Italien widmen, seit ihrer Bekehrung in Medjugorje ihr Leben den ärmsten Kindern in Uganda. Sie betreuen auch einige humanitäre Projekte, nicht zuletzt widmen sie sich den geistig behinderten Kindern. Sie sind im pastoralen Bereich für die Jugend tätig und arbeiten mit freiwilligen Helfern aus der ganzen Welt zusammen.
Giancula Anselmi und Anna Benedetti sind Eltern eines behinderten Kindes und leben in Verona. Beide sind professionelle Musiker, singen, musizieren und komponieren Lieder. Sie schilderten den Jugendlichen ihre Lebensgeschichte, sehr leidvoll andererseits aber voll Freude und Liebe.
Die hl. Messe zelebriert Pater Damir Pavic
Anbetung des Allerheiligsten mit anschl. Segen der anwesenden Priester
Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Ungarisch, Polnisch, Slowakisch
Mit dem Kauf der DVD unterstützen Sie das Waisenhaus "Majcino Selo" in Medjugore.
mehr in DVDs » Medjugorje » 2015
€ 3.90
26. Jugendfestival Medjugorje, DVD vom 4.8.2015, Teil 1
Morgengebet - gestaltet von Pater Stanko
Katechese „Gebet und Leben“ von Pater Ljubo Kurtovic
Silvia Costa kommt aus Sizilien, singt im Jugendfestival-Chor und erzählt über ihre Liebe zur kroatischen Sprache, die ihren Ursprung in der Liebe zur Gospa hat. Silvia studiert derzeit in Split.
Pater Marin Koracic ist Primiziant der herzegowinischen Provinz der Franziskaner. Er spricht über Stationen in seinem Leben und sagt, ein Priester ist ein Mann aus dem Volk für das Volk. Im Anschluß bezeugt er seinen Glauben mit Liedern.
Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Ungarisch, Polnisch, Slowakisch
Mit dem Kauf der DVD unterstützen Sie das Waisenhaus "Majcino Selo" in Medjugore.
mehr in DVDs » Medjugorje » 2015
€ 3.90
26. Jugendfestival Medjugorje, DVD vom 4.8.2015, Teil 2
Zeugnisse der Gemeinschaft Cenacolo:
Don Massimo - ein "glücklicher" Priester der Gemeinschaft, wie er selber sagt
Mitglieder und Schwestern der Gemeinschaft geben Zeugnis
Ignatius aus Argentinien erzählt über sein Leben, über den tiefen Frieden, den er in der Gemeinschaft kennengelernt hat
Beatrice aus Brasilien wurde mit fünf Jahren adoptiert - fühlte sich haltlos. In der Gemeinschaft fand sie wieder "Halt"
Andres aus Spanien kam mit Drogenprobleme in die Gemeinschaft. Dort erkannte er, dass der Grund seiner Probleme seine inneren Wunden sind.
Simon ist Zeit seines Lebens in der Gemeinschaft
Ivana aus Bosnien wurde in den Kriegsjahren geboren; nahm Drogen und lebte auf der Straße
Mädchen aus Venedig hat den Frieden in der Welt gesucht
Heilige Messe - Zelebrant ist Pater Ivan Maric; Predigt von Pater Ljubo Kurtovic
Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Ungarisch, Polnisch, Slowakisch
Mit dem Kauf der DVD unterstützen Sie das Waisenhaus "Majcino Selo" in Medjugore.
mehr in DVDs » Medjugorje » 2015
€ 3.90
26. Jugendfestival Medjugorje, DVD vom 4.8.2015, Teil 3
Bühnenspiel der Gemeinschaft Cenacolo "CREDO"
Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Ungarisch, Polnisch, Slowakisch
Mit dem Kauf der DVD unterstützen Sie das Waisenhaus "Majcino Selo" in Medjugore.
mehr in DVDs » Medjugorje » 2015
€ 3.90
26. Jugendfestival Medjugorje, DVD vom 5.8.2015, Teil 1
Thema des Tages: Vergebung ist der Weg zum Frieden - Heilung unserer inneren Wunden
Morgengebet - gestaltet von Pater Marinko Sakota
"Seid barmherzig, wie es auch euer Vater ist"
Pater Marinko Sakota, Ortspfarrer von Medjugorje, hält eine Katechese zum Thema Frieden, innere Wunden, Vergebung und Verzeihung
Sr. Rastislava Ralbovsky aus der Slowakei hat bereits 4 Pilgerfahrt für behinderte Personen nach Medjugorje organisiert – ein wahres Werk der Liebe. Die Besonderheit der Fahrten ist, dass die Pilger von den Pfarreimitgliedern kostenlos aufgenommen werden.
Seherin Mirjana Dragicevic-Soldo
Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Ungarisch, Polnisch, Slowakisch
Mit dem Kauf der DVD unterstützen Sie das Waisenhaus "Majcino Selo" in Medjugore.
mehr in DVDs » Medjugorje » 2015
€ 3.90
26. Jugendfestival Medjugorje, DVD vom 5.8.2015, Teil 2
Terezija Gaziova aus der Slowakei ist Übersetzerin für die Ostblockländer in der Pfarrei Medjugorje und Mitbegründerin des Zentrums "Licht Mariens". Sie erzählt über die vielfältige humanitäre Arbeit des Zentrums, das aus Medjugorje entstanden ist, u.a. die internationale Initiative "Das ununterbrochene Gebet und Fasten", wo sich jeder online registrieren kann.
Immaculee Ilibagiza aus Ruanda hat das Massaker 1994 überlebt.
Auch in Ruanda ist die Muttergottes erschienen und hat, wie in Medjugorje, immer wieder zu Gebet, Fasten und Vergebung aufgerufen, aber "wir haben nicht hingehört" - dann kam der Völkermord und innerhalb 3 Monate wurden 1 Mio. Menschen getötet.
Heilige Messe feierte der Primiziant Pater Marian Koracic - das Evangelium legte Pater Marinko Sakota in der Predigt aus. 3 Primizianten spendeten am Ende der hl. Messe den Primizsegen.
508 Priester nahmen in Konzelebration an der hl. Messe teil.
Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Ungarisch, Polnisch, Slowakisch
Mit dem Kauf der DVD unterstützen Sie das Waisenhaus "Majcino Selo" in Medjugore.
mehr in DVDs » Medjugorje » 2015
€ 3.90
26. Jugendfestival Medjugorje, DVD vom 5.8.2015, Teil 3
Anbetung des Allerheiligsten
Missio - Sendung
Abschied mit Liedern
Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Ungarisch, Polnisch, Slowakisch
Mit dem Kauf der DVD unterstützen Sie das Waisenhaus "Majcino Selo" in Medjugore.
mehr in DVDs » Medjugorje » 2015
€ 3.90
27. Jugendfestival Medjugorje, DVD vom 1.8.2016, Teil 1
Begrüßung, Hl. Messe mit Pater Dr. Miljenko Šteko, Provinzial der herzegowinischen Franziskanerprovinz, in Konzelebration mit 320 Priestern, bis zur Predigt
Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Ungarisch, Polnisch, Slowakisch
Mit dem Kauf der DVD unterstützen Sie das Waisenhaus "Majcino Selo" in Medjugore.
mehr in DVDs » Medjugorje » 2016
€ 3.90
27. Jugendfestival Medjugorje, DVD vom 1.8.2016, Teil 2
Zweiter Teil der Hl. Messe, Abendanbetung
Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Ungarisch, Polnisch, Slowakisch
Mit dem Kauf der DVD unterstützen Sie das Waisenhaus "Majcino Selo" in Medjugore.
mehr in DVDs » Medjugorje » 2016
€ 3.90
27. Jugendfestival Medjugorje, DVD vom 3.8.2016, Teil 1
Vorträge vom Tag:
Das Morgengebet leitete P. Marinko Sakota, mitgestaltet wurde es vom Seher Jakov.
Die Betrachtung des heutigen Tagesevangeliums (Matthäus 15,21-28) stand im Mittelpunkt des Gebetes. Wir sollen in die Stille eintauchen, wie es der Verlorene Sohn getan hat, zu uns kommen. Gott wird uns verwandeln, wenn wir uns wie eine Blume für ihn öffnen. Durch das Gebet und Fasten brauchen wir keine Angst vor der Zukunft zu haben.
Im Anschluss in einem kurzen Videoclip folgten Zeugnisse von Jugendlichen, wie sie Werke der Barmherzigkeit erlebt haben.
P. Ike Manduric arbeitet in Zagreb auf eine besondere Art und Weise mit Jugendlichen zusammen. Sein Thema waren die Werke der Barmherzigkeit. Er rief dazu auf, nicht von dem finanziellen Reichtum Opfer zu geben, sondern wir sollen für die Anderen unsere Zeit und Kraft aufopfern, auch wenn wir selbst am Limit sind. Die Barmherzigkeit ist Liebe. Gott möchte, dass wir von unserer Persönlichkeit und Existenz den anderen etwas geben. Jesus gab sich am Kreuz für uns hin. Er lebte in Armut und tat Werke der Barmherzigkeit. Das Leben für den nächsten hingeben.
Robert und Nada Rukavina sind seit 21 Jahren zusammen und 16 Jahre verheiratet. Sie haben 9 Kinder und das 10 ist unterwegs. Sie betreiben eine Firma und haben sieben Angestellte. Sie organisieren Pilgerfahrten für Familien, welche aus den verschiedensten Ländern kommen. Robert beschreibt die Ehe als eine Mission, in der man kämpfen muss. Das Rosenkranzgebet bringt den Frieden und die Barmherzigkeit und führt uns näher zu Gott.
Familie Rasic (Marijana und Josef) sind eine der Familien, die an den Pilgerfahrten für Familien, organisiert von Robert Rukavina, teilgenommen haben. Sie haben zwei Kinder. Nach mehreren Schicksalsschlägen und massiven Eheproblemen, haben sie in Medjugorje durch die Erneuerung ihres Ehegelübdes ihre Ehe gerettet.
Marijine Ruke (Mariens Hände) - Seher Jakov sprach über seine Arbeit im Armenbüro und stellte die Organisation Mariens Hände vor. Wir sollen durch Werke den anderen Helfen, wenn es nur ein gemeinsames Gebet mit den Mitmenschen ist.
Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Ungarisch, Polnisch, Slowakisch
Mit dem Kauf der DVD unterstützen Sie das Waisenhaus "Majcino Selo" in Medjugore.
mehr in DVDs » Medjugorje » 2016
€ 3.90
27. Jugendfestival Medjugorje, DVD vom 4.8.2016, Teil 3
Vorträge vom Tag:
Das Morgengebet wurde von Pater Stanko Cosic, unter der Mitgestaltung der Seherin Marija Pavlovic-Lunetti, geleitet. Er sagte den Jugendlichen, sie sollen auf die Mutter Gottes schauen und uns von ihr führen lassen.
Im Anschluss folgte ein kurzer Clip, in dem Festivalteilnehmer zu Wort kamen
P. Ciril Cus gab sein Zeugnis über seine Berufung. Er kommt aus einem schwierigen Elternhaus, sein Vater war Alkoholiker. P. Cus wollte die Kirche verlassen und sich sogar mehrmals das Leben nehmen. Er begann regelmäßig den Rosenkranz zu beten. Er vertraute auf Jesus und übergab ganz in seine barmherzigen Hände. Er lernte seinem Vater zu vergeben und entdeckte seine Berufung zum Priestertum.
Gemeinschaft Zajednica Majka Krispina
Die Gemeinschaft wirkt seit 15 Jahren in Medjugorje. Sie kümmern sich um schwangere Frauen, die in Not sind. Die Betreuung erfolgt sowohl aus Ordensschwestern und Laien.
P. Marijan Stingl besuchte während seines Studiums zum Bauingenieur, zusammen mit seinem Bruder, das Jugendfestival in Medjugorje. Dort legte Gott ihm den Wunsch ins Herz Priester zu werden. Nach einer einjährigen Kampf trat er ins Priesterseminar ein.
Gemeinschaft Cenacolo
In einer kurzen Einführung erzählten die Mitglieder der Gemeinschaft wie ihr Tagesablauf, vorallem in Medjugorje, strukturiert ist. Dort haben sie die Möglichkeit ihren Tag mit dem Gang auf dem Erscheinungsberg zu beginnen und vor der Muttergottes in Stille zu verweilen.
Die Jugendlichen gaben ein Zeugnis, wie sie von ihrer Sucht losgekommen sind und mit Jesus ihr Leben ganz neu beginnen konnten.
Katharina aus Bulgarien wuchs ohne ihre Eltern auf. Sie lebte bei ihren Großeltern, geriet in die Drogenabhänigkeit. Sie lernte durch eine Begegnung mit Mutter Elvira und der Gemeinschaft Cenacolo einen Weg kennen, wie sie ihren Eltern vergeben kann.
Lorenzo aus Italien konnte aus seiner Drogenabhängigkeit entkommen. Die Mitglieder der Gemeinschaft zeigten ihm durch das Gebet einen Weg aus der Sucht zu entkommen.
Am Schluß sprach ein Priester der Gemeinschaft über den Weltjugendtag, über die Jugend etc. und rief zum Gebet für die Gemeinschaft auf.
Heilige Messe mit P. Marijan Stingel und einer Predigt von P. Ciril Cus
Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Ungarisch, Polnisch, Slowakisch
Mit dem Kauf der DVD unterstützen Sie das Waisenhaus "Majcino Selo" in Medjugore.
mehr in DVDs » Medjugorje » 2016
€ 3.90
27. Jugendfestival Medjugorje, DVD vom 5.8.2016, Teil 2
Vorträge vom Tag:
Goran Curkovic wurde in Split geboren. Er verlor seine Mutter sehr früh. Durch diesen Schicksalsschlag geriet er auf die schiefe Bahn. Er begann zu stehlen um seine Drogensucht zu finanzieren. Er nahm Heroin und gab sich dem Alkohol hin. Nach einem Aufenthalt in der Psychiatrie und einen missglückten Selbstmordversuch, begann sich sein Leben nach einem Besuch in Medjugorje schlagartig zu verändern.
Diakon Elio Alvarenga ist Leiter der katholischen Hochschule in Honduras. Sie trägt den Namen "Maria, König des Friedens". Elio Alvarenga stammt aus sehr ärmlichen Verhältnissen. Mit 27 erwarb er seinen ersten Doktortitel. Er ist verheiratet und hat 8 Kind.
Pater Petar Komljenovic wurde am 25. Juni 2016 zum Priester geweiht. Mit kurzen und bewegenden Worten erzählte er von seinem Weg zum Priestertum.
Die Abschlussmesse wird von Pater Petar Komljenovic geleitet, Pater Antonio Sakota hält die Predigt.
Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Ungarisch, Polnisch, Slowakisch
Mit dem Kauf der DVD unterstützen Sie das Waisenhaus "Majcino Selo" in Medjugore.
mehr in DVDs » Medjugorje » 2016
€ 3.90
27. Jugendfestival Medjugorje, DVD vom 5.8.2016, Teil 3
Zweiter Teil der Messe, Abschlussabend
Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch, Ungarisch, Polnisch, Slowakisch
Mit dem Kauf der DVD unterstützen Sie das Waisenhaus "Majcino Selo" in Medjugore.
mehr in DVDs » Medjugorje » 2016
€ 3.90

Es wurden mehr als 25 Artikel gefunden. Bitte verfeinern Sie die Suche!

Alle Preise verstehen sich in Euro inkl. MWSt. und zzgl. Versandkosten.

© 2008-2019 dip3 GmbH