Shop alles für...
Bilder/Karten
Bücher
Advent
Alan Ames
Andacht
Berufung
Bibel
Biografie
Charismatik
Christentum
Comics
Dario Pizzano
Dokumentation
Ehe&Familie
Engel
Erziehung
Ethik
Eucharistie
Exegese
Familienplanung
Frau aller Völker
Frauen der Bibel
Freizeit
Gebet
Gebetsgruppen
Gedichte
Gemeinschaften
Gender
Geschichte
Gesellschaft
Gesundheit
Glaube
Glaube und Leben
Gnadenorte
Gotteslob
Gregorianik
Heilige
Heilung
Hildegard von Bingen
Hl. Messe
Humor
Jugendliche
Katechese
Kinder
Kirche
Kirchengeschichte
Kirchenjahr
Jugend
Osterfestkreis
Weihnachtsfestkreis
Kochen
Kraftquellen
Kultur
Lebenshilfe
Lebensschutz
Liederbuch
Literatur
Liturgie
Maria
Martin Luther
Nahtoderfahrung
Ordensleben
Papst
Peter Egger
Philosophie
Priestertum
Privatoffenbarungen
Psychologie
Reiseführer
Roman
Sachbuch
Sakramente
Seelsorge
Singles
Spiritualität
Stundengebet
Theologie
Trauer
Verschiedenes
Vorträge
Weltreligionen
Wunder
Zeugnis
Zubehör
Buttons
CDs
Dekoration
Devotionalien
DVDs
Gutscheine
kath.net Artikel
Kerzen/Zubehör
Kosmetik
Notenhefte
NUN-Aktion
Puzzle
Schlüsselanhänger
Schmuck
T-Shirts
Warenkorb
Kasse
KontaktHome
Newsletter
Kontakt
Widerruf
Datenschutz
Impressum

Bücher » Kirchenjahr » Osterfestkreis

Heilung und Befreiung durch Fasten (Sr. Emmanuel)
Zur gleichen Zeit wie die Medizin das Fasten als eine der besten natürlichen Therapien anbietet, lädt uns auch die heilige Jungfrau Maria zum Fasten ein, dies jedoch im Hinblick auf Früchte, die in anderer Weise von Dauer sind. Sie offenbart uns die außerordentliche, in der Kirche so vergessene Macht des Fastens.
Wie können unsere gegenwärtigen Schwierigkeiten weitgehend beseitigt werden? Wie können die Mächte der Finsternis besiegt werden, die unseren Herzensfrieden und die Eintracht in unseren Familien so oft stören? Wie sichern wir uns im Krankheitsfall alle Heilungschancen?
Dieses ungewöhnliche, mit köstlichen Anekdoten durchsetzte kleine Werk lässt uns die völlig unbekannten Seiten des Fastens entdecken!
€ 3.00
Christus hilft dir und heilt dich! - Ostern heute erfahren (Urs-Beat Fringeli)
Diese Schrift habe ich nicht als Theorie am Schreibtisch ausgedacht. Ich habe die österliche Zeit gefeiert und bin innerlich mit Christus mitgegangen. Dann habe ich im Gebet versucht zu hören, was Christus uns heute sagen will. Immer hat der Glaube etwas mit Hingabe zu tun, sei es im Gebet, sei es in der Mitverantwortung, die sich im sozialen und engagierten Handeln zeigt. Nur so kann Ostern erfahren werden: indem wir unser Leben als Beziehung, unser Vermögen in Liebe und Mitgefühl miteinander teilen.
€ 5.00
Via Crucis - Meditationen zum Kreuzweg des Herrn (Carlo M. Martini)
Der langjährige Bischof von Mailand meditiert in diesem Buch den Kreuzweg Jesu mit geistiger Weite und innerer Tiefe. Er folgt dabei den 14 Kreuzwegstationen, die in den Evangelien erwähnt sind. Seine lichtvollen Gedanken, wie dies Kardinal Ravasi in seiner Laudatio herausstellt, zeigen die Notwendigkeit der Präsenz des Gekreuzigten für unser Leben auf eindrucksvolle Weise. Sorgfältig ausgewählte Fotografien aus Jerusalem, wo Carlo Maria Martini nach seiner Amtszeit lange Jahre lebte und wirkte, und dem heiligen Land illustrieren auf beeindruckende Weise seine Betrachtungen der Passion.
€ 5.00
So sehr hat Gott die Welt geliebt ... - Neue Kreuzwegandachten
Die vier neuen Kreuzwegandachten in diesem Buch gehen meditierend auf die Fragen ein, die der Weg Jesu ans Kreuz bis heute aufwirft. Die Meditationen zu den 14 Kreuzwegstationen werden durch passende Gebete, Lesungstexte und Liedempfehlungen ergänzt. Die neu ausgearbeiteten Andachten, z. B. der Kreuzweg am Kolosseum mit Papst Franziskus am Karfreitag 2014, haben sich in der Praxis bereits bewährt und setzen hilfreiche Akzente.
€ 6.95
Gottes Kraft und Gottes Weisheit - Eine kleine Kreuzesmystik (Stefan Fleischer)
Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei. Was anderes will Dein Kreuz mich lehren? Im Zweifel ist Dein Kreuz ein Ärgernis, in der Hoffnungslosigkeit ein Skandal, im Egoismus geht es mich nichts an. Im Glaube aber wird es meine Kraft, in der Hoffnung meine Weisheit, in der Liebe meine Freude.

€ 10.30
Der Kreuzweg am Campo Santo Teutonico - Mit einer Meditation und Einführung von Kurt Kardinal Koch (Kurt Koch)
Die Via Cruxis beten die Christen insbesondere in der Passionszeit, in der Karwoche. Am Campo Santo Teutonico hat dieses Gebet eine ganz besondere Rolle. Im Schatten von Sankt Peter, auf dem heiligen Feld, dessen Erde von den Märtyrern getränkt wurde, beten
die Pilger und Römer zum Seelenheil der Verstorbenen vor Ort, aber auch fur alle Christen auf dieser Welt. Das Gebet des Kreuzwegs, anhand der vierzehn Stationen (Abbildungen im Buch) betet man auch für alle verfolgten Christen der heutigen Zeit. Den Gebeten ist eine Meditation von Kurt Kardinal Koch vorangestellt. Zur Einordnung der Bildtafeln findet sich am Ende des Buches eine wissenschaftliche Erläuterung.
€ 12.40
Passionsgestalten (Ludwig Mödl)
Die Erinnerung an das Leiden und Sterben Jesu spielt in der Frömmigkeit der Gläubigen von den Anfängen an eine wichtige Rolle. Die Passionserzählungen gehören zu den ältesten Texten des Neuen Testaments. In diesem letzten Lebensabschnitt Jesu verdichtet sich alles zuvor Gesagte und Vollbrachte und zugleich bildet das hier Geschilderte den Hintergrund für die Auferstehungsbotschaft. Die vorliegenden Meditationen stellen Zeugen des Leidens und Sterbens Jesu vor. Prof. Dr. Ludwig Mödl unternimmt den Versuch, aus der Perspektive dieser Zeugen die Leidensgeschichte für uns zu deuten.
€ 14.40
Frei wie die Vögel - Die Helden von Lübeck ? Eine Erzählung gegen das Vergessen (Ann-Helena Schlüter)
Am 10. November 1943 wurden in Hamburg vier Geistliche durch das Fallbeil hingerichtet. Die katholischen Kapläne Eduard Müller, Johannes Prassek und Hermann Lange sowie der evangelische Pastor Karl Friedrich Stellbrink hatten öffentlich Stellung bezogen gegen die Verbrechen des Nazi-Regimes. Voller Leidenschaft für die historischen Hintergründe verwebt Ann-Helena Schlüter die vier Biografien der Lübecker Märtyrer erzählerisch miteinander. Ein Roman voller tiefer Emotionen, eine Geschichte voller Hoffnung im dunkelsten Kapitel der deutschen Geschichte.
€ 16.50
Kreuzweg - Mariä Verkündigung (Paul Claudel, Gundula Harand, Veit Neumann)
Sie spricht kein Wort und schaut Jesus an, wie er da kommt.
Sie nimmt hin. Sie nimmt noch einmal hin.
Streng unterdrückt sie jeden Schrei in ihrem starken, graden Herzen.
Sie spricht kein Wort und schaut Jesus Christus an.
Die Mutter betrachtet ihren Sohn, die Kirche ihren Erlöser.
Heftig geht ihre Seele ihm entgegen,
gleich dem Schrei des sterbenden Soldaten.
Aufrecht steht sie vor Gott und hält ihm ihre Seele hin, daß er darin lese.
Kreuzweg, 4. Station
€ 19.90
Unter dem Geheimnis des Kreuzes - Betrachtungen zum Kreuzweg (Georg Dietlein)
Das Kreuz ist das prägendste und bekannteste Symbol des Christentums. In keiner Kirche darf es fehlen. Als Bekenntnis ihres Glaubens tragen Christen oft ein Kreuz bei sich und vollziehen regelmäßig, etwa beim Betreten einer Kirche, das Kreuzzeichen. Das Kreuz fasst unseren Glauben anschaulich zusammen: Jesus Christus ist für uns und unsere Sünden gestorben, damit wir das ewige Leben haben.
Und dennoch fällt das Kreuz vielen Christen heute nicht nur leicht, sondern bereitet auch Verständnisprobleme. Warum musste der Sohn Gottes für uns vor fast 2000 Jahren leiden und am Kreuz sterben? Was hat der Tod Jesu mit meinem persönlichen Leben, meinen Fehltritten und mit meiner Erlösung zu tun?
In mehreren Betrachtungen zum Kreuz und zu den einzelnen Stationen des Kreuzweges umkreist der Autor das tiefe Geheimnis des Kreuzes.
€ 19.95

Alle Preise verstehen sich in Euro inkl. MWSt. und zzgl. Versandkosten.

© 2008-2019 dip3 GmbH